+49 911 241421
Planung und Vorbereitung Planen ist sehr wichtig, denn es geht nicht nur allein um das Umverteilen der Haare, sondern um einen logischen, vorbereiteten Aufbau von Dichte, Volumen bis hin zu wieder mehr Frisur.

Mit perfekter Planung zum Erfolg

Nadino / Shutterstock.com
Schritt für Schritt zu mehr Haar und Frisur – mit der NTH-Methode!

Eine Haarumverteilung bedarf einer individuellen Planung und gründlichen Vorbereitung. Jeder Kopf, jede Frisur, jede Haarfarbe und auch jede Haarstruktur unterscheiden sich voneinander. Gleichzeitig muss das Umverteilen haushaltend geschehen, denn das eigene Kapital am Resthaarkranz ist begrenzt.

Eine natürlich dichte Frisur ist die Herausforderung. Um dieses Ziel zu erreichen, betrachten unsere Haardesigner jeden Fall ausführlich und entwickeln anhand des Befundes Ihren persönlichen „Designplan“ der zukünftigen Haarpracht.

Unsere Haarexperten wissen, dass nicht kurzfristige kosmetische Erfolge wichtig sind, sondern dass Sie lange Freunde am Ergebnis der Haarverpflanzung haben.

Jetzt kostenfreie Beratung anfordern

Wie steht es um Ihre Haarqualität?

Die eigene Haarsituation bildet die Ausgangsbasis für die Haartransplantation. Wir entnehmen ausschließlich Haartaschen aus dem Seitenbereich am Kopf. Diese Spenderfläche weist von Mensch zu Mensch eine unterschiedliche Qualität auf. Sie richtet sich nach dem Abstand der Haare und ist ausschlaggebend für die Anzahl der entnehmbaren Wurzeleinheiten. Dabei ist effizientes Haushalten wichtig, um die Möglichkeit für etwaig weitere Haartransplantationen zur Frisurverdichtung offen zu halten. Wir halten den Befund in einer bildlichen Darstellung, Ihrem persönlichen Designplan fest, den Sie nach der kostenfreien Beratung selbstverständlich mit nach Hause nehmen dürfen.

Der Designplan für Ihre neue Frisur

Ein Plan Ihrer Frisur nach Maß.

Neben dem Ist-Zustand dokumentiert der Designplan auch die Idee für die zukünftige Frisur. Auf der Kopfhaut markieren unsere Haardesigner planvoll, wo später einmal neue Haare wachsen sollen. Dies gewährleistet die spätere Position der Einsetzung. Sie sitzen entspannt vor einem Spiegel und können diesen Vorgang genau beobachten.

  • Der Designplan hält u.a. fest:
    • … wo wir Haarwurzeln entnehmen werden
    • … wo neue Haare wachsen werden
    • … in welche Richtung die neuen Haaren wachsen werden
    • … wie die neuen Haare platziert werden
    • die Gesamtkosten der Transplantation

     


    Die sorgsame Planung Ihrer neuen Haarpracht geht in unserem Institut über die Dokumentation dessen, was möglich ist, hinaus. Ebenso wichtig ist auch, dass die spätere Frisur nach der Haarumverteilung natürlich wirkt und individuell zum Typ passt. Resthaarerhaltung spielt ebenfalls eine große Rolle. Denn: Eine Haartransplantation verhilft zwar zur dichteren Frisur, kuriert aber nicht den verantwortlichen Haarausfall. Diese Themen bilden die Schwerpunkte unserer Beratung zur Haarästhetik.

     

    Ihr Ansprechpartner: Wolfgang Haindl, Geschäftsführer NTH

    Noch Fragen offen?

    Unsere Haarexperten sind für Sie da! Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer gemeinsam mit Ihrem Anliegen an und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

    Jetzt Kontakt aufnehmen